Managementberatung & Führungskräfte Coaching

Nicht alles was man zählen kann, zählt auch und nicht alles was zählt, kann man zählen.

Albert Einstein

Nicht alles was man zählen kann, zählt auch… und dennoch wird auch in Zukunft so einiges gezählt werden müssen. Wir glauben an den Fortbestand und die Notwendigkeit von profitablem Wirtschaften und zielorientiertem, strukturierten Arbeiten in Unternehmen.

… und nicht alles was zählt, kann man zählen. Selbstorganisation, Agilität und Sinnorientierung sind andere Dimensionen der Unternehmensführung, jenseits von Planung und Kontrolle. Im Effizienzfokus der vergangenen Managementjahrzehnte sind diese Dimensionen in vielen Unternehmen zu wenig beachtet worden; eben weil sich deren Wirksamkeit nicht ‚zählen‘ lässt …

STRATEGIEENTWICKLUNG

Wir unterstützen Unternehmen bei der Entwicklung relevanter Strategien und ergänzen die klassische Strategiearbeit um die Sinnfrage:

  • Unternehmens-Sinn erkennen: Wer s i n d wir und was ist daran attraktiv für Kunden? Die ehrliche Beantwortung dieser Frage führt zu authentischen Strategieformulierungen mit hohem Wiedererkennungswert. Die vorrangige Beantwortung der Frage ‚wer w o l l e n wir sein?‘ führt hingegen oft zu den austauschbaren ‚Wir wollen die besten im Markt sein‘-Statements.

KULTURWANDEL

Unternehmenskultur ‚zählt‘, auch wenn Sie sicherlich nicht ‚gezählt‘ werden kann. Sie ist ein System von meist unbewusst gelebten Werten, Verhaltensweisen und Praktiken. Kultur kann deshalb nicht rational geplant und umgesetzt werden.
Um die Unternehmenskultur dennoch zielgerichtet zu beeinflussen, gehen wir in zwei Schritten vor:

  • Unternehmenskultur analysieren: In Kulturworkshops machen wir unbewusste Denkmuster, Wertungen und Erwartungen sichtbar und damit auch besprechbar. Wie denken wir über unsere Kunden? Mit welchen Werten wird unser Unternehmen gesteuert? Wie sehen Zusammenarbeit und Führung konkret aus? Das Erkennen der wechselseitigen Beeinflussung von eigenem Verhalten und resultierender Unternehmenskultur ermutigt zum aktiven Mitgestalten von Kulturaspekten.
  • Unternehmenskultur beeinflussen: Sie wissen genau welchen Kulturaspekt Sie ändern möchten (z.B. mehr Kundennähe) und haben konkrete Maßnahmen beschlossen (z.B. Einführung agiler Arbeitsmethoden). Während der Implementierungsphase stellen wir Ihnen unabhängige, vielfältige und vor allem konkrete Beobachtungen ‚von außen‘ zur Verfügung und reflektieren gemeinsam mit Ihnen wie der Kulturwandel vorankommt. Wenn es doch noch hakt bieten wir Ihnen Hypothesen an w a r u m es noch hakt und was der nächste Schritt sein könnte um weiterzukommen.

MANAGEMENT UND FÜHRUNG

Wenn Sie an den Dingen arbeiten ‚die zählen aber die man nicht zählen kann‘, kommen Sie oft in den sensiblen Bereich der Persönlichkeitsentwicklung.
  • Coaching von Führungskräften und Management-Teams: Klarheit erzeugen über den Unterschied von themenbezogenem Methodenlernen und wirksamkeitsbezogener Persönlichkeitsentwicklung. Wir bieten Einzel- oder Teamcoachings an um Führungsstile, Wirksamkeit und Haltungen zu reflektieren. Was ist meine Rolle als Führungskraft wenn Teams selbstorganisiert arbeiten? Wie können Management-Teams agiles Arbeiten unterstützen? Wie wird ein (Teil-)agiles Unternehmen gesteuert und geführt?

TYPISCHE PROJEKT- UND BERATUNGSBEISPIELE

  • Business-Coaching für den Geschäftsführer eines Entwicklungs- und Produktionsunternehmens der Elektroindustrie, Diskussion an Hand von Modellen der Transaktionsanalyse, neue Denkanstöße für die Unternehmenssteuerung zwischen klassischem Management und agilen Werten.
  • Analyse der Denkmuster und Haltungen von Geschäftsführung und Top-Management auf die Motivation aller Mitarbeiter im Rahmen eines kritischen Großprojektes eines Entwicklungs- und Produktionsunternehmens; gemeinsames Erarbeiten neuer Haltungen und Verhaltensweisen, begleitendes Coaching während der Einführung.
  • Workshops mit Projektteams zur Verantwortungsübernahme bei einem Hersteller von prozesstechnischen Anlagen.