Trans·fɔr·ma·t͡si̯oːn

Transformation ist ein fundamentaler und dauerhafter Wandel.

In Organisationen dienen Transformationsprozesse dazu, den Veränderungen des digitalen Zeitalters gerecht zu werden und sich immer wieder den schnell wandelnden Märkten anzupassen. [Wikipedia] 

SINNLOTSEN gestalten und begleiten Veränderungsprozesse für Einzelpersonen, Teams und Unternehmen.

Sinnlotsen Transformationsberatung - Persönlichkeitsentwicklung

Individuum

Einzelberatung bei persönlichen Veränderungen oder Krisen

Persönlichkeitsentwicklung

mehr Autonomie: mehr Selbstvertrauen – eine eigene Einschätzung haben Selbstbehauptung – auch mal ‚nein‘-sagen können – Selbstliebe

mehr Spontaneität: angemessen und sinnvoll im Hier und Jetzt reagieren– auch und gerade in schwierigen Situationen

mehr Intimität: mehr Empathie – bessere Beziehungsfähigkeit

Häufig lösen aktuelle Krisen oder schwierige Entscheidungen den Wunsch nach Veränderung aus. Schon das Ablegen eines alten Glaubenssatzes, das Durchbrechen eines oft wiederholten Verhaltensmusters oder das Verschwinden eines unangenehmen Gefühls ist eine erfolgreiche Transformation.

Sinnlotsen Transformationsberatung - Teamentwicklung

Team

Team-Coaching, Konfliktmediation und Agile Transformation

Teamentwicklung

mehr Zugehörigkeit: Eine Gruppe unterschiedlicher Spezialisten wird zu einem Team das sich gegenseitig unterstützt.

mehr Kooperation: Jedes Teammitglied ist sich der gegenseitigen Abhängigkeit von Arbeitsergebnissen bewusst.

mehr Bewusstheit: Das Team kann die Qualität seiner Zusammenarbeit einschätzen und benennen.

Wenn ein Projektteam neu formiert wird oder wenn Abteilungen zusammengelegt werden, ist das Zusammenwachsen der unbekannten Kollegen zu einem Team eine gewünschte Transformation.
Veränderungen der Arbeitsweise in Teams, z.B. die Einführung von Agile, bewirken eine sinnvolle Transformation in einem Team, wenn gleichzeitig an den Themen Zugehörigkeit, Kooperation und Bewusstheit gearbeitet wird.

Sinnlotsen Transformationsberatung - Organisationswicklung

Organisation

Strategiearbeit, Change-Programme, agile Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung

mehr Klarheit: Die Strategie wird gelebt und jeder kennt seinen Beitrag zum Unternehmenserfolg.

mehr Flexibilität: Mutige Entscheidungen werden zeitnah getroffen und nachhaltig umgesetzt.

mehr Wertschöpfung: Mehr Fokus und Zeit für sinnvolle, wirksame Arbeit.

Erfolgreiche Unternehmens-Transformationen im Sinne von Agilität, New Work oder Arbeit 4.0 setzen die ungenutzten Potentiale von Intuition, Vertrauen und Neugier frei. Denn…

„Nicht alles was man zählen kann, zählt auch
und nicht alles was zählt, kann man zählen.“
Albert Einstein

Nicht alles was man zählen kann, zählt auch…
und dennoch wird auch in Zukunft so einiges gezählt werden müssen. Wir glauben an den Fortbestand und die Notwendigkeit von profitablem Wirtschaften und zielorientiertem, strukturiertem Arbeiten in Unternehmen.

…und nicht alles was zählt, kann man zählen.
Sinnorientierung, Selbstorganisation und Agilität sind andere Dimensionen der Unternehmensführung, jenseits von Planung und Kontrolle. Im Effizienzfokus der vergangenen Managementjahrzehnte wurden diese zu wenig beachtet; eben weil sich deren Wirksamkeit nicht ‚zählen‘ lässt.